Kulturpreis der Stadt Regensburg

Aus Wikiregia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kulturpreis der Stadt Regensburg ist eine Regensburger Auszeichnung. Er wird in seiner heutigen Form seit 1971 alljährlich für Leistungen auf den Gebieten der Literatur, Musik, bildenden Kunst und Architektur, darstellenden und ausübenden Kunst, Wissenschaft, Denkmal- und Heimatpflege sowie Fotografie und Film verliehen.

Er wird an Persönlichkeiten und Institutionen verliehen, die sich in hervorragender Weise um das kulturelle Leben der Stadt Regensburg verdient gemacht haben. Mit ihm wird ein Lebenswerk oder eine überragende Leistung ausgezeichnet.

Von 1960 bis 1970 wurde der Preis als kultureller Förderpreis vergeben, siehe dazu: Kulturförderpreis der Stadt Regensburg.

Träger

Siehe auch

Weblinks