Goldene Bürgermedaille der Stadt Regensburg

Aus Wikiregia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Goldene Bürgermedaille der Stadt Regensburg ist eine Regensburger Auszeichnung. Sie wurde am 30. April 1913 durch Magistratsbeschluss geschaffen und wird seither in unregelmäßigen Abständen an Persönlichkeiten verliehen, die sich um das Wohl oder das Ansehen der Stadt Regensburg hervorragende Verdienste erworben haben.

Träger

Siehe auch

Weblinks