Universität Regensburg

Aus Wikiregia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Universität Regensburg.
Das Universitätssiegel ist eine historisierende Darstellung der Steinernen Brücke.

Die Universität Regensburg ist eine bayerische Volluniversität und eine von drei Hochschulen in Regensburg. Aufgrund ihrer geographischen Lage im Südosten Deutschlands versteht sie sich als Brücke zwischen Ost und West – diesem Anspruch wird unter anderem mit dem Institut für Ost- und Südosteuropaforschung und dem Europaeum Rechnung getragen. Dieses Selbstverständnis findet auch im Siegel der Universität Ausdruck. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Lehrerbildung: etwa ein Drittel aller Studierenden ist für Lehramtsstudiengänge immatrikuliert.

Der Campus liegt etwas außerhalb Regensburgs auf einer Anhöhe im Süden der Stadt. Rektor der Universität ist Prof. Dr. Thomas Strothotte seit 2009.

Logo & Siegel

Das Logo der Universität Regensburg wurde entworfen von Josef Mittlmeier. Das Siegel ist sinnbildlich für das Selbstverständnis der Universität als Brücke zwischen Ost und West: Es beruht auf einer historisierenden Darstellung der Steinernen Brücke.

Geschichte

Die Universität Regensburg wurde am 10. Juli 1962 per Beschluss des Bayerischen Landtags gegründet.

Gliederung

Fakultäten

Die Universität Regensburg gliedert sich in elf Fakultäten:

Institute

Siehe Hauptartikel: Institute der Universität Regensburg

Lehrstühle

Siehe Hauptartikel: Lehrstühle der Universität Regensburg

Kontakt

Universität Regensburg
Universitätsstraße 31
93053 Regensburg

Telefon: +49 941 943-01
Telefax: +49 941 943-2305

E-Mail: kontakt@uni-regensburg.de
Website: www.uni-regensburg.de

Weblinks